Donnerstag, 21. Mai 2015

Whole30 Spezial - Wochenplan zum Download

Es ist soweit!!!

Wie versprochen, möchte ich euch gerne meinen

 Whole30 Wochenplan

zur Verfügung stellen.

Ich habe meine erste Whole30 Woche leicht optimiert und für euch in eine schöne Form gebracht. Ihr könnt ihn ausdrucken und euch daran orientieren* oder das leere Template einfach für eure eigenen Ideen benutzen.
 
Ich freue mich sehr über eure Anregungen und Gedanken zum Plan. Lasst mich wissen, falls ihr es ausprobiert. Die Angaben auf der Einkaufsliste habe ich nach bestem Wissen und Gewissen zusammen gestellt und mit den Rezepten abgeglichen. 

Wochenplan für eine Woche Whole30
- inklusive Einkaufsliste -
 

https://drive.google.com/file/d/0B7DaynLWZIC6OEVGVTVVZmU1eE9ndTEwcGlJRGdnY05ZOElF/view?usp=sharing

Vorlage für euren eigenen Wochenplan




Ein paar Erläuterungen zum Pipapo Paleo Whole30 Plan:

  • Ich beginne Sonntag, damit genug Zeit ist, ein paar Dinge für die Woche vorzubereiten. Eingekauft werden muss aber am Samstag zuvor. Es bleibt natürlich euch überlassen, wann ihr beginnt.
  •  Einzelne Mahlzeiten sind natürlich austauschbar - Esst was euch schmeckt!
  • Ich habe mich nach folgenden Anweisungen (lt. Whole30 Template) je Mahlzeit gerichtet:
    Protein: 1-2 Handteller voll
    Portion Eier = so viele wie man in der Hand halten kann, ich verwende Eier Größe L
    Gemüse:
    Fülle den Rest deines Tellers mit Gemüse auf
    Obst:
    Eine geschlossene Hand voll
    Fett: wahlweise
    Olivenöl, Ghee, Cocosöl: Etwa ein Daumen zum Kochen
    Kokosnuss, Oliven: 1-2 Hand voll
    Nüsse & Samen: Eine geschlossene Hand voll
    ½-1 Avocado
    max. 200ml Kokosmilch
  • Außerdem findet ihr im Plan öfter eine +1Was das bedeutet? Hier müsst ihr  eine extra Portion bzw. die doppelte Menge kochen. Diese extra Portion wird im Laufe der Woche verbraucht!
 


Ihr möchtet mehr über mein 2. Whole30 lesen?

Dann einfach HIER klicken und alle Beiträge im Mai 2015 anzeigen lassen.
 


Gleich hier für den Pipapo Paleo Newsletter anmelden und keine Leckerei mehr verpassen:



Hier geht's zu meiner Facebook Seite!


 
 
 
 
 
*Disclaimer
Die Website Pipapo Paleo dient einzig zu Informationszwecken. Sie stellt keine medizinische Beratung dar und ersetzt keinesfalls medizinische oder pharmazeutische Untersuchungen, sowie Beratungen und Behandlungen durch Fachpersonen.
 
Alle Texte, Dokumente, Grafiken, die von Pipapo Paleo im Internet veröffentlicht werden, sind nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt worden. Pipapo Paleo übernimmt jedoch keine Gewährleistung und keine Haftung (weder ausdrücklich, noch konkludent oder stillschweigend) im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website. Insbesondere wird keine Gewährleistung und Haftung für Schäden, welcher Art auch immer, der auf dieser Website abgegebenen Informationen oder Meinungsäußerungen übernommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen