Dienstag, 30. September 2014

Bürorezept der Woche: Broccoli mit Hähnchen

An manchen Tagen bin ich nicht sonderlich kreativ. Und das bekommt ihr dann leider auch zu spüren. Obwohl ich mich schon ziemlich gut fand, bei meiner Gemüse-Idee: Broccoli und Mandeln ist eine super leckere Kombi, gratis dazu gibt's ein paar gute Fette die satt und gesund machen.
...Ja, ok. Ich gebe zu, es ich nicht komplett "Büro-made". Ihr müsst ein bisschen Vorarbeit zu Hause leisten. Aber das ist nicht all zu schwer, hoffe ich. Wenn möglich versuche ich immer ein bisschen Hähnchenfleisch auf Vorrat zu braten das man für solche "Notfälle" einfach morgens aus dem Kühlschrank nehmen kann.

Broccoli mit Hähnchen



300g Bio TK Broccoli
2 EL Mandelblättchen
2 EL Olivenöl
Kräutersalz, Pfeffer

Gebratenes Hähnchenfleisch

Broccoli in einem Behälter mit einer Tasse Wasser in der Mikrowelle auftauen und garen (dauert ca. 5-8 Minuten, je nach Mikrowellenleistung). Wasser abgießen, würzen, mit Olivenöl übergießen und die Mandeln drüber streuen.

Das Hähnchenfleisch stelle ich die letzten 2-3 Minuten zu dem Broccoli in die Micro, dann ist es zeitgleich heiß. Auch hier gebe ich noch etwas Olivenöl drüber, sollte es nicht sowieso im Bratensaft liegen - sonst wird es so trocken.




Mehr davon?
Gleich hier für den Pipapo Paleo Newsletter anmelden und kein Rezept verpassen:

Zur Verfügung gestellt von FeedBurner

1 Kommentar:

  1. Uns ist aufgefallen, dass Ihr Blog viele leckere Rezepte hat..:) Wir würden uns dafür freuen, wenn Sie sich auf Rezeptefinden.de registrieren, damit wir auf ihn verweisen können.

    Rezeptefinden ist eine große Food-Community, die mehrere Blogs und Kochseiten aus Deutschland zusammenstellt, und die Blogger profitieren davon, dass Rezeptefinden ihre Seite weiter bekannt macht.

    Um sich in unserer Topliste registrieren, gehen Sie einfach auf rezeptefinden.de/top-food-blogs-hinzufügen


    Mit freundlichen Grüßen,
    Rezeptefinden.de

    AntwortenLöschen