Samstag, 23. August 2014

....die schreckliche Wahrheit

Heute war es soweit. Tag der Wahrheit und offizieller Start des Abnehmprojekts bei Outdoorgym.
Und es ist so schlimm wie ich vermutet hatte, ich bestehe zu 37,7% aus Fett. Das sind 7% mehr als zur letzten Messung im November letztes Jahr und sehr ernüchternd. Von meinem Gewicht und Bauchumfang ganz zu schweigen. Es ist traurig, dass ich mich innerhalb von einem Jahr so sehr verschlechtert habe. Die Anstrengungen, die nun folgen werden um wieder auf Kurs zu kommen, sind riesig.

Was sind die Rahmenbedingungen? 
Striktes Paleo:
Fleisch, Fisch, Eier
Gemüse
Gesunde Fette
Obst

3 Mahlzeiten am Tag
4-5 Mal Sport die Woche
1-2 Mal Dinnerskipping

Worauf werde ich verzichten:
Getreide
Milchprodukte
Hülsenfrüchte
Alkohol
Zucker in jeglicher Form

Meine Ziele:

Wieder fit werden
Unter 30% Körperfett (wir wollen ja realistisch bleiben - hier Infos von Wikipedia)
Zurück zu meinem Wohlfühlgewicht

Wird es hart? Ja.
Werde ich aufgeben wollen? Ja.
Werde ich trotzdem durchhalten? Natürlich!!!

Mein Schatz ist instruiert, der Kühlschrank ist voller gesunder Lebensmittel, ich bin total motiviert und ein zurück gibt's sowieso nicht mehr. Ich bin bereit und freue mich sogar ein bisschen auf die kommenden 8 Wochen.

"Time To Play Paleo" :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen